Prepaid Kreditkarten Test
Home
Sitemap
Sitemap

Kontakt
Kreditkartenvergleich Prepaid Kreditkarten
Test Prepaid-Kreditkarten
Vergleich Kreditkarten- Herausgeber + Banken
Ratgeber Kreditkarten zum Aufladen
Kontakt und Impressum
Prepaid Kreditkarten Test
 
 

Test & Vergleich: CristalCard Prepaid Visa Card - Die aufladbare Kreditkarte für Sparfüchse

 

BeschreibungBeschreibung:


Eine aufladbare Kreditkarte ist für viele Leute interessant. Sie bietet Sicherheit vor eigener Überschuldung oder Missbrauch des Karten-Kreditrahmens, den viele Banken in Höhe von 500,- € bis 5.000,- € gerne anbieten.

Einige Leute können von Kreditkarten nur Träumen, da sie noch nicht volljährig, arbeitslos oder erwerbsunfähig sind. Auch Rentner oder Selbstständige haben es nicht leicht, an eine Kreditkarte heranzukommen.

Die Landesbank Baden-Württemberg gibt einige interessante aufladbare Kreditkarten heraus, die sich alle von der grauen Masse der Prepaidkreditkarten abheben.

Die CristalCard wird neben einem volltransparentem Kostenmodell sehr günstig angeboten und der Herausgeber setzt noch einen drauf!
Mit dieser Visa-Karte bekommt der Kunde richtig dicke Rabatte. Dabei sind nicht die Augenwischereien von unendlich vielen Bonus- und Kundenkarten gemeint, sondern massiv günstige Sonderpreise z.B. bei Europcar, World of Video, Bäckerei Kamps, Fastfoodkette Subway, Burger King, Pizza Hut, Autowerkstatt Pit Stop, Amazon, Apple, C&A und weiteren über 6000 anderer Läden und Onlineshops.

Ein kostenloses Browerplugin und eine lange Liste im PAYANGO-Kundenbereich informiert über Preisnachlässe, Vergünstigungen oder sonstigen Vorteile von Onlineshops.

Man sollte sich vor dem Vertragsabschluss informieren, ob man dort gelegentlich oder regelmäßig einkauft oder dies zukünftig machen möchte.

HerausgeberHerausgeber:

Die CristalCard ist eine Marke der PAYANGO GmbH, die als Vermittler und Promoter auftritt. Herausgeber ist die Baden-Württembergische Landesbank. Sie hat sich als einer der Marktführer auf dem Prepaidkreditkarten-Markt etabliert.

Der Kunde kann sich seiner Ersparnisse sicher sein. Nicht nur, dass diese verzinst werden - sie sind zudem auch doppelt abgesichtert. Zum Einen über den Einlagensicherungsfont deutscher Banken und zum Anderen über die Sicherungsreserven der Landesbanken.

BeantragungBeantragung:

Um die CristalCard zu beantragen, füllt man ein gut verständliches, vier-seitiges Online-Anmeldeformular aus. Zunächst wählt man ein Kartendesign aus, dann gibt man seine persönlichen Daten, sowie den gewünschten Benutzernamen und das Passwort und auch die Bankverbindung ein. Es wird die Vollendung des 18. Lebensjahres, ein Wohnsitz in Deutschland und der Besitz eines gültigen Reisepasses oder Personalausweises vorausgesetzt.

Zum Abschluss wählt man die Zahlungsart per Überweisung oder Lastschrift aus und bezahlt die Jahresgebühr der Karte. Dann erhält man eine Begrüßungsemail, in der ein Bestätigungslink angeklickt werden muss.

In ungefähr vier Tagen erhält man von Payango Post. Im Umschlag sind die Prepaidkarte, sowie ein PostIdent-Freischaltebogen enthalten. Um die Karte freizuschalten, sucht man eine Post-Filiale auf und legt das Postident-Formular und seinem Personalausweis vor und lässt sich somit legitimieren. Das Abschicken der Unterlagen wird durch die Postfiliale erledigt.

Wenige Tage darauf erhält man erneut zwei Mal Post. In einem Brief kommt der Karten-PIN und in dem zweiten die Zugangsdaten für den Online-Kartenservice.

AufladungKontoführung & Aufladung:

Die Kontoverwaltung wird online in einem passwortgeschützen Bereich durchgeführt. Dort kann man sehr übersichtlich seine Kartendaten und Umsätze sehen.

Von dort aus kann man auch das Geld über Sofortüberweisung.de gebührenfrei verbuchen lassen oder die Bankverbindung für die Kontenaufladung per Überweisung erfahren.

Alles ist so einfach und gut verständlich, wie es bisher gelaufen ist.

 

 



Prepaid Kreditkarte

 
Kreditkarte, Schufafrei, Prepaid, Sicherheit

Daten & KonditionenDaten & Konditionen:

Herausgeber: Landesbank Baden-Württemberg Schufa-Anfrage / Eintrag: nein
Land: Deutschland Deutschland Deutsches Referenzkonto nötig: ja
Karten-Typ: VISA Einkommensnachweis nötig: nein
Ausstellungsgebühr: keine Bar-Aufladung möglich: ja per Barüberweisung
Jahresgebühr: 37,90 € Unter 18 Jahre erhältlich: nein
Monatsgebühr: keine Interessante Rabatt-Partner: ja Sehr viele gute Rabattpartner !
Transaktionsgebühr Inland: kostenfrei Plastikkarte: ja
Transaktionsgebühr Ausland: kostenfrei Motivauswahl: ja
Fremdwährungsgebühr Nicht-EUR: 1% Eigenes Foto: ja
Auflademöglichkeiten: Überweisung, Sofortüberweisung, Barüberweisung Hochprägung: nein
Aufladegebühren: 0,00 € EMV-Chip: ja
Bargeldgebühr Automat DE: 2%, min. 2,50 Euro CVV-Nummer: ja
Bargeldgebühr Schalter DE: nicht möglich inklusive Girokonto: nein
Bargeldgebühr Automat Ausland: 3%, min. 5,00 Euro Kontofunktionen: nein
Höchstaufladebetrag: nein Vertragslaufzeit: nein
Umsatzgrenze: nein Kartenlaufzeit: 4 Jahre
Einzahlungs-Limits: nein Kündigung: schriftlich per Post
Auszahlungs-Limits: 500,- € pro Tag Automatische Verlängerung: ja
Guthabenverzinsung: 1% Kontoauszüge per Post: ja auf Anfrage
Rückbuchung auf Girokonto: 0,00 € Verifizierung: Postident
Kündigungsgebühr: keine Lieferzeit bis Freischaltung: 1 Woche
Inaktivitätsgebühr: keine    

Vorteile:

Vorteil Absolut lukrative und interessanate Rabatte von Shop
Vorteil Sehr schöne und individuelle Kartenmotive
Vorteil Die Karte verfügt über EMV-Chip
Vorteil Sofortaufladung und Baraufladung möglich
Vorteil Die Guthabenabfrage ist auch per SMS möglich (kostenpflichtig)
Vorteil Beantragung, Identifizierung und Aktivierung sehr einfach
Vorteil keine Mindestvertragslaufzeit
Vorteil Guthaben unterliegt der Einlagensicherung
Vorteil Im Schadens- / Betrugsfall haftet man nur bis 50€
Vorteil ab dem 12. Lebensjahr erhältlich
Vorteil keine Schufa-Prüfung, kein Einkommensnachweis
  edeles schwarzes oder Wunsch-Design
Vorteil niedrige Gebühren

Nachteile:

Nachteil Deutsches Girokonto ist Voraussetzung
Nachteil PostIdent erforderlich
Nachteil maximal 500€ können täglich bar abgehoben werden

Bewertung
Gebührentransparenz: sehr gut
Seriosität des Herausgebers: sehr gut
Seriosität des Vermarkters: sehr gut
Preis- Leistungsverhältnis: sehr gut
Eignung für Zahlungen Ausland: gut
Eignung für Internetzahlungen: sehr gut
Eignung als Sparkonto: sehr gut
Kartendesign: sehr gut
Diskretion: gut
Gesamtbewertung: sehr gut

Unsere MeinungUnsere Meinung & Fazit:


Zusammenfassend sind der Firma PAYANGO und der Landesbank Baden-Württemberg wieder ein geniales Konzept eingefallen, um den sicherheits-suchenden Anleger un Onlineshopper zu befriedigen und diesenzudem auch zur Benutzung der Karte durch lukrative Kooperationspartner zu bewegen.

Wo andere Prepaidkreditkarten mit miesen Inaktivitätsgebühren zum Handeln zwingen, macht der Inhaber der CristalCard dies ganz freiwillig.

Jedoch sollte man wirklich ganz genau überlegen, ob und wo man die Rabatte nutzen kann. Man sollte z.B. auch eher in Großstädten wohnen. Eine günstigere Alternative ohne Rabatte und Partner ist die klassische Payango VISA Prepaidkarte.

Störendes Kleingedrucktes fanden wir nicht und die Cristalcard kann uneingeschränkt empfohlen werden.

Übrigens akzeptieren die meisten Autovermieter keine Prepaid Kreditkarten. Durch die Kooperation mit Europcar werden CristalCard Karteninhabern nicht nur die Buchung eines Leihwagens garantiert, sondern erhalten zudem auch noch 20% Rabatt.


Unsere Meinung zur CristalCard Prepaid Visa CardWeitere Informationen / CristalCard Prepaid Visa Card beantragen


Haftungsausschluss:
Die auf dieser Seite veröffentlichten Informationen erfolgen ohne Gewähr und können eine individuelle Beratung nicht ersetzen. Die Angaben dienen zur groben Orientierung. Maßgeblich sind immer die Produktinformationen, Gebührentabellen und AGB der betreffenden Kartenanbieter. Sollten Konditionen oder Informationen nicht korrekt sein, informieren Sie uns bitte per Email oder Kontaktformular. Die aufgelisteten Kreditkartenanbieter stellen keinen vollständigen Überblick über alle in Deutschland erhältlichen Prepaid-Kreditkarten dar. Wenn Sie uns weitere Prepaid-Kreditkartenanbieter empfehlen möchten, kontaktieren Sie uns bitte. Alle Kosten und Leistungsangaben stellen keine Kreditangebote im Sinne der Verbraucherkreditrichtlinien dar. Diese bekommen Sie bei dem jeweiligen Prepaid Kreditkarten Anbieter, den Sie über den "BEANTRAGEN"-Link erreichen.
   
 
Copyright © 2017
All rights reserved.
Test & Vergleich: Sichere Prepaid Kreditkarten für Zahlungen im InternetVergleich Test-Urteil - Zusammenfassung des Prepaid Kreditkarten VergleichesTest Informationen zu den Banken - Herausgebern von Prepaid KreditkartenBanken Ratgeber aufladbare KreditkarteRatgeber KontaktKontakt